12716176_612250125594287_8928033756303771023_o.jpg Foto: BRK-Wasserwacht Bad Wiessee
WasserretterWasserretter

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Ausbildungen im Ehrenamt
  3. Wasserretter

Wasserretter

Ansprechpartner

Simon Horst
Ausbildung

Tel: 08025 / 2825 -30
horst(at)kvmiesbach.brk.de

Wendelsteinstraße 9
83714 Miesbach

Wasserretter sind die Facheinsatzkräfte der Wasserwacht. Mit Ihrer fundierten Ausbildung sind Sie stets einsatzbereit für jede Art von Notfällen im und am Wasser oder im Katastrophenschutz. Hierbei lernen Sie die unterschiedlichsten Techniken zur Rettung Ertrinkender und wissen, wie Sie mit dem hochspezialisierten Material im Wasserrettungsdienst umzugehen haben.

Zielgruppe / Zugangsvoraussetzungen

Mitglieder der Wasserwacht, die als Facheinsatzkräfte im Wasserrettungsdienst vorgesehen sind.

  • Vollendetes 16. Lebensjahr
  • Körperliche Eignung
  • Erste-Hilfe-Lehrgang
  • Rotkreuz-Einführungsseminar
  • DRK-Schnorchelabzeichen
  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen in Silber
  • Lehrgang "Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst"
  • Endanwenderschulung Digitalfunk

Inhalt

  • Modul 1: Notfallmedizin im Wasserrettungsdienst
  • Modul 2: Rettungstechniken
  • Modul 3: Fließwasserrettung
  • Modul 4: Örtliches Einsatztraining Wasserrettung

Jedes Modul beginnt mit einem Eingangstest und muss mit einem Abschlusstest bestanden werden. Nach dem erfolgreichen Abschluss aller Module steht eine Gesamtprüfung an.

Die Ausbildung zum Wasserretter ist als Grundlehrgang Sanitätsdienst anerkannt.