Buehnenbild_Wasserwacht.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Rettungsschwimmer im WasserrettungsdienstRettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst

Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst

Ansprechpartner

Simon Horst
Ausbildung

Tel: 08025 / 2825 -30
horst(at)kvmiesbach.brk.de

Wendelsteinstraße 9
83714 Miesbach

Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst sind Einsatzkräfte der Wasserwacht und Unterstützen die Facheinsatzkräfte bei Ihre Tätigkeiten. Hierfür erhalten Sie eine fundierte Ausbildung durch erfahrene Wasserwachtsmitglieder und Ausbilder.

 

Zielgruppe / Zugangsvoraussetzung

Mitglieder der Wasserwacht, welche im Wasserrettungsdienst eingesetzt werden sollen.

  • Rotkreuz-Einführungsseminar
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen in Silber
  • DRK-Schnorchelabzeichen
  • Vollendetes 16. Lebensjahr

Inhalt

  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Einsatzgründe und -grundlagen
  • Sicherheit im Einsatz
  • Anatomi und Physiologie Atmung und Herz-Lreislauf
  • Reanimation mit AED
  • Rettungstechniken mit dem Spineboard
  • Umgang mit belastenden Einsatzsituationen

Die Teilnehmer/-innen müssen Ihre Kenntnisse mit einem Eingangs- und Ausgangstest nachweisen.