Ambulante Pflege, DRK, Wohlfahrtsverband, Augentropfen, Hausbesuch, Patient, Pflegedienst, Pfleger, Pflegerin
Wir schaun vorbeiWir schaun vorbei

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Leistungen
  3. Wir schaun vorbei

Wir schaun vorbei - Gemeinsam gegen die Einsamkeit

Koordinierungsstelle 
Wir beraten Sie gerne.

08024 4748 600

Infos für Sie
rund um die Uhr

Niemand ist gern allein. Genau das ist aber für viele – vor allem ältere Menschen – traurige Realität. Die Kinder wohnen weit weg, sie selbst sind nicht mehr so mobil wie früher und die Freunde sind nicht mehr so leicht erreichbar. Die Gemeinden Holzkirchen und Otterfing haben deshalb gemeinsam mit dem BRK Miesbach das Sozialnetzwerk „wir schaun vorbei“ gegründet.

Ziel der Initiative

Ziel ist es, Menschen, die häufig allein sind, zu unterstützen und aus ihrer Einsamkeit zu holen. Ehrenamtliche Helfer kommen regelmäßig bei ihnen vorbei und unternehmen etwas mit ihnen: sei es ein gemütliches Kaffeetrinken, ein Spaziergang oder einfach ein gemeinsamer Ratsch – es geht allein darum, eine schöne gemeinsame Zeit zu verbringen. Auch in einfachen Alltagsfragen können die freiwilligen Helfer unterstützen. Dabei zielt die Initiative nicht nur auf Senioren ab – auch jüngere Menschen, zum Beispiel Alleinerziehende oder Menschen mit Behinderung, können den Besuchsdienst in Anspruch nehmen. Und auf Wunsch können auch weitergehende Leistungen wie Fahrdienste, Unterstützung im Haushalt oder eine Kinderbetreuung vermittelt werden.

Leistungen der Initiative

Regelmäßige Hausbesuche durch geschulte Helferinnen und Helfer können der oft verdeckten Vereinsamung entgegen wirken, können dabei einen konkreten Hilfsbedarf erkennen und ggf. weitergehende Unterstützung veranlassen. Die angebotenen Hilfeleistungen dieser so genannten "Alltagsbegleiter" stellen keine Konkurrenz zu den hochprofessionellen Tätigkeiten der etablierten Hilfsdienste wie Nachbarschaftshilfe, Dorfhelferinnen, Hospizkreise u.ä. dar. Diese Hilfsorganisationen werden vermittelt, wenn es der jeweilige Einzelfall erforderlich macht.

  • Wie läuft der Erstkontakt ab?

    Wir führen mit qulifizierten Fachkräften zusammen mit Ihnen ein Erstgespräch durch. Hierbei wollen wir herausfinden, welche Besucherin oder welcher Besucher am besten zu Ihnen passt. Die Chemie muss ja schließlich stimmen, damit man sich über einen Besuch freut.

  • Was kostet eine Besuchsstunde?

    Für eine Besuchsstunde wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 8,00 EUR je Besuchsstunde berechnet.

  • Ich will ehrenamtlicher Besucher werden!

    Dann melde dich einfach bei uns. Unsere Koordinierungsstelle berät dich gerne. Alle ehrenamtlichen Besucherinnen und Besucher sind umfangreich über uns versichert.

  • Ich will die Initiative unterstützen!

    Werden Sie Partner! Mit Ihrer Hilfe wird die Initiative ein großer Erfolg. Unsere Koordinierungsstelle berät Sie hierzu gerne.