Modulares Warnsystem (MoWaS)Modulares Warnsystem (MoWaS)

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Leistungen
  3. Modulares Warnsystem (MoWaS)

Warnung der Bevölkerung

Seit 09.07.2018 ist der Landkreis Miesbach an das Modulare Warnsystem des Bundes angeschlossen. Über dieses kann die Bevölkerung bei Krisen und Katastrophen durch das Landratsamt Miesbach, die Integrierte Leitstelle Rosenheim oder die Lagezentren des Bundes und der Länder informiert und gewarnt werden.

Informationen in kritischen Situationen

Es gibt verschiedene Ereignisse, in denen die Behörden und die Einsatzkräfte die Bevölkerung informieren müssen. Hierunter fallen zum Beispiel:

  • Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes
  • Veranstaltungsabsagen und Evakuierungen
  • Verhaltenshinweise bei Bränden oder Unfällen
  • Informationen zu Hochwasser

Alle Warnungen direkt auf das Smartphone

Über die Smartphone-App "NINA" erhalten Bürgerinnen und Bürger alle Warnungen und Informationen zu Unwettern direkt auf das Handy. Ein Plus für die Sicherheit der Bevölkerung. Die Smartphone-App ist kostenlos und wird durch das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe betrieben. Seit 09.07.2018 werden auch Meldungen aus dem Landkreis Miesbach in der App verarbeitet.

Hier können Sie die App runterladen

Die Smartphone-App gibt es für iOS- und Android-Geräte!

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen finden Sie hier (Weiterleitung auf die Seite des BBK)